Depot-Update Mai 2021

Depot-Update Mai 21

Depot-Update Mai 21

 

Struktur des Depots:

Mein Depot bei der Comdirect besteht nach wie vor aus den drei Anlagekategorien:

  • Aktien,
  • ETF`s und
  • REITs

Im Vergleich zum Vormonat April 2021 ist mein Aktien- & REIT-Anteil von 91,76 % auf 89,34 % gesunken. Grund hierfür ist, dass ich nach wie vor verstärkt in meine vier Dividenden-ETFs und vier weiteren neuen ETFs (siehe weiter unten bei der Abbildung meiner Einzeltitel) investiere.

Aufteilung Aktien und sonstige-min

Aufteilung Aktien und sonstige-min

Der prozentuale Anteil meines ETF-Portfolios im Verhältnis zu den anderen Aktien und REITs beträgt statt 8,24 % im April 2021 nun 10,66 % im Mai 2021.

Für eine genauere Vorstellung meines ETF-Dividenden-Portfolios lies dir gern diesen Blog-Beitrag durch. In diesem stelle ich dir meine vier Dividenen-ETFs in die ich investiere, nochmal detailliert vor.

Die globale Aufteilung meiner Titel kannst du der folgenden Grafik entnehmen. Besonders stark vertreten sind nach wie vor die USA, GB sowie DE.

 

Globale Aufteilung

Globale Aufteilung

 

Im Vergleich zu den Vormonaten nimmt der amerikanische Teil meines Depots immer weiter ab, weil ich in den letzten beiden Monaten stark in den britischen Wert Unilever investiert habe. Unilever ist nun eine der größten Positionen in meinem Depot.

 

Positionen meines Depots

Derzeit habe ich 36 Titel in meinem Portfolio.

Mein Portfolio besteht dabei momentan aus 26 Aktien, 8 ETFS sowie 2 REITs.

Meine drei größten Positionen sind derzeit der Unilever (22,79 %), Sabra Health Care REIT (21,92 %) der Welltower REIT (11,17 %).

Mein Augenmerk liegt in den kommenden beiden Monaten auf Kimberly Clark. Diese Position möchte ich erst einmal bis auf ca. 5.000 € aufstocken. Aus meiner Sicht ist Kimberly Clark ein sehr solides und vor allem krisensicheres Unternehmen mit einer attraktiven Dividendenrendite.

Zudem schüttet Kimberly Clark in meinen vier bisher Dividenden-technisch schwächsten Monaten aus (Jan, Apr, Jul, Okt).

 

Neuzugänge in meinem Depot

Es gibt seit längerer Zeit keinen Neuzugang in meinem Depot.

 

Meine monatlichen Sparpläne

Die folgenden monatlichen Sparpläne führe ich derzeit aus:

Die Summe der Sparpläne beläuft sich momentan auf monatlich 887,00 € (Vormonat: 1.274,00 €), die ich monatlich zusätzlich in Aktien und ETFs investiere.

Das Volumen meiner monatlichen Sparplan-Investition habe ich erstmal deutlich reduziert, da ich für die kommenden Monate einige Unternehmen/Aktien im Visier habe, in die ich fokussiert mit größeren Beträgen investieren möchte.

Zu diesen Unternehmen gehören namentlich:

  • Allianz,
  • Kimberly-Clark
  • Welltower,
  • Archer Daniels Midland.

 

Fazit

Mit der Entwicklung meiner Depots bin ich durchaus zufrieden. Gerade die Unternehmen, die mir einen zusätzlichen Cashflow durch Dividenden bescheren, entwickeln sich bei mir langsam, aber sicher zu ganz soliden Positionen im Portfolio.

Das zeigen auch die Dividenden-Einnahmen aus dem letzten Monat. Hier konnte ich einen neuen persönlichen Rekord verzeichnen.

Dennoch bin ich noch ein gutes Stück von meinem persönlichen Dividenden-Ziel für dieses Jahr entfernt!

Inhalte werden geladen
Written by Tommi